Klaviertransporte Nachtwey

T

Thorson

Dabei seit
22. Okt. 2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Mein Name ist Thorsten Liebold und ich wohne in Münster. Der Klavierspieler bei uns im Haus ist Ingvar, unser Sohn (8 Jahre), der seit ein paar Monaten eifrig in der Musikschule und bei Nachbarn übt.

Nun steht also die Anschaffung eines geeigneten Instruments an. Glücklicherweise brauchte die Oma ihr Klavier nicht mehr, so, dass wir damit gut und günstig an ein gebrauchtes kommen konnten.

Das Klavier wurde gestern Mittag verladen und sollte gestern Abend bei uns ankommen. Seitdem habe ich vom Klavier nichts mehr gehört und bekomme auch keine Aussage über dem Verbleib des Instruments.

Nun meine Frage: kennt jemand von euch die Klaviertransporte Nachtwey und hat vielleicht auch schon gute Erfahrungen mit den Klavierprofis gemacht? Ich befürchte gerade schlimmstes ...

Schöne Grüße,
Thorsten
 
K

koelnklavier

Dabei seit
26. März 2007
Beiträge
2.612
Reaktionen
1.442
Nachtwey unternimmt deutschlandweit Klaviertransporte. Das Klavier wird wahrscheinlich bei einer Sammeltour eingeladen worden sein, um dann bei einer nächsten Tour in Richtung Münster ausgeliefert zu werden. Daß man Euch das nicht vorher gesagt hat und uch einen Liefertermin genannt hat, finde ich allerdings wenig professionell.
 
T

Thorson

Dabei seit
22. Okt. 2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich bin gerade etwas empfindlich. Von einem Kölner Klaviertransporter habe ich letzte Woche einen halben Tag nach dem geplanten Abholtermin erfahren, dass er keine Mitarbeiter mehr hat (oder keine Aushilfen finden konnte).

Mittlerweile gibt es einen Ausweichtermin. Immerhin. Gestern das zu erfahren wäre angenehmer gewesen und hätte mir eine angenehmere Nacht beschert.
 
K

koelnklavier

Dabei seit
26. März 2007
Beiträge
2.612
Reaktionen
1.442
Von einem Kölner Klaviertransporter habe ich letzte Woche einen halben Tag nach dem geplanten Abholtermin erfahren, dass er keine Mitarbeiter mehr hat (oder keine Aushilfen finden konnte).
Kannst Du mir den Kölner Transporteur (gegebenenfalls per Privatmail) nennen? Weil es für mich als Klavierlehrer im Kölner Raum schon von Interesse ist, auf welchem Niveau die Transporteure hier arbeiten. Bei Klaviertransporten mit Aushilfen zu agieren, finde ich schon höchst bedenklich.
 
T

Thorson

Dabei seit
22. Okt. 2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
Ende gut - alles gut. Das Klavier ist angekommen :-)
 
Nora

Nora

Dabei seit
15. Feb. 2009
Beiträge
3.491
Reaktionen
2.280
Ja, hat sie. Wer ab und zu im Chat unterwegs ist hat eindeutige Informationsvorteile. Es wurden sogar schon Bilder gezeigt. :D
 
Nora

Nora

Dabei seit
15. Feb. 2009
Beiträge
3.491
Reaktionen
2.280
Warum denn?
Wir können ja mal an einem Abend einen Oldie-Tag aufmachen. Für alles zwischen 40 und 90. Vielleicht ist die Hemmschwelle dann geringer. Immer wieder etwas Neues ausprobieren soll die Zufriedenheit im Leben deutlich erhöhen. Es müssen ja keine großen Dinge sein. :D

lg
Nora
 
O

OmaWirDankenDir

Dabei seit
23. März 2010
Beiträge
25
Reaktionen
2
was'n'passiert?
 
O

OmaWirDankenDir

Dabei seit
23. März 2010
Beiträge
25
Reaktionen
2
Naja, ein potentielles Problem wegen Rufschädigung wirst Du wohl eher bekommen, wenn Du vor einer Firma warnst, ohne dass Du eine faktische Begründung für Deine Warnung lieferst.

Ich habe mal nach dem Laden gegoogelt. Der erste Treffer führt auf eine Seite http://www.klaviertransport.info/, die einen Preisvergleichsservice für Klaviertransporte anbietet. Praktischerweise hostet diese Seite auch gleich eine Unterseite für Klaviertransporte Nachtwey - ob das für einen unabhängigen Preisvergleich spricht ...? Am interessantesten fand ich jedoch, dass im Impressum von www.klaviertransport.info folgende email-Adresse angegeben ist: hilfe[at]clavio.de !

Wie klein die Welt doch ist ...

Oma
 
Fabian R.

Fabian R.

Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
2.262
Reaktionen
123
Mephisto, deinen Beitrag sehe ich als unproblematisch an ;)
 
 

Top Bottom