Kawai Digitalpianos CA-Serie

Dieses Thema im Forum "Klavier/Digitalpiano/Keyboard kaufen, reparieren.." wurde erstellt von jomo, 27. Mai 2007.

  1. jomo
    Offline

    jomo

    Beiträge:
    70
    Servus,
    habe vorgestern mein CA-51 von Kawai bekommen. Es ist das Günstigste aus der CA-Serie aber ich bin sehr begeistert.
    Nur ein kleiner Wehrmutstropfen: Sollte sich einer dafür entscheiden, laßt es vom Händler aufbauen und die Tastatur gleich bearbeiten. D.h., sprecht ihn wegen der Quietschgeräusche an. Inzwischen sollte Kawai das Problem kennen. Angeblich fehlt eine Prise Talkum oder ähnliches Pulver am Ende der Tasten, an denen dort irgendein Lederteil angebracht ist. Bei mir quietschen inzwischen fast 10 Tasten und laut Kawai-Forum geht es einigen anderen auch so. Läßt sich aber angeblich leicht beseitigen und sollte evtl. gleich präventiv vom Techniker gemacht werden, bis man bei der Produktion in Indonesien oder sonstwo eine Änderung durchgebracht hat.
    Da ich das Teil überwiegend zum Üben mit Kopfhörer angeschafft habe, ist es nicht ganz so tragisch, aber doch lästig. Die Tastatur wäre ansonsten schon sehr nahe am richtigen Klavier (sage ich mal so als Neuling).

    Grüße
    Josef