Hallöle

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsrunde" wurde erstellt von MissMaryAnn, 14. Juni 2007.

  1. MissMaryAnn
    Offline

    MissMaryAnn

    Beiträge:
    86
    Ich bin 13 jahre alt und spiele seit ca 3 monaten. davor hab ich mir sämtliche grundlagen selber beigebracht und für meinen unterricht "gekämpft". für den musste ich nämlich leider mit gesang aufhören, da es sonst zu teuer geworden wäre. Ich bin (natürlich) Anfänger, meine stücke die ich im unterricht bis jetzt gespielt habe sind:

    ein Rondo in G-dur (mit triller!)
    ein präludium (beide M. clementi)
    Reality (vladimir cosma)
    Pink panther (henry mancini oder so)
    Oh wie so trügerisch (verdi)
    Morgenstimmung (leicht vereinfacht, nicht die ganz simple!;) (grieg)

    davor selber beigebracht:

    alles nur geklaut (prinzen)
    la isla bonita (madonna)
    jamaica farewell
    calypso
    green sleeves
    let it be (beatles)
    yellow submarine (auch beatles) und galub ich noch andre, die falln mir nur grad net ein...
    sämtliche weihnachtslieder
    hunderte fingerübungen etc

    Kompositionsversuche:

    Earwig (nach gehör gespielt, umgeändert + text angefügt)
    Ijim gedjula (voll selbst gemacht quasi)
    ein stück ohne namen...

    Mein ziel ist ganz besonders scott joplins "marple leaf rag" (zu kleine finger buhuhuhuhuuu)
    sowie bach, beethoven und chopinstücke

    dabei verliere ich nie mein allergrößtes ziel, musik studieren und lehren.

    1. problem: man braucht vier instrumente, ich kann nur eins.
    2. problem: problem lässt sich nicht lösen, da ich nur ein instrument lernen kann (budjet)...

    ich bin aber sicher, dass ich es trotzdem noch irgendwie schaffen werde...!!!:)
    mfG Mary alias Gina, (aber der name ist schon vergeben)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juni 2007
  2. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    7.368
    Hallo Miss,

    herzlich Willkommen im Forum!

    Woher hast du denn , dass man VIER Instrumente für das Musikstudium braucht??
    Das habe ich noch nie gehört.
    Mir ist bekannt, dass in einigen Bundesländern zwei (Haupt- und Zweitinstrument) plus Gesang verlangt wird; wer nicht an Gymnasium, sondern Grund- Haupt- Realschule unterrichtet, braucht sogar nur ein Instrument...

    Gruß

    Stilblüte
     
  3. Eva
    Offline

    Eva

    Beiträge:
    619
    Hallo und viel Spaß hier.

    Vier werden wirklich selten verlangt, da stimme ich Blüte zu. Manchmal reichen sogar Klavier und Gesang, was bei dir doch geht ;)
     
  4. liane
    Offline

    liane

    Beiträge:
    20
    Wilkommen im Forum!
    Bist ja fast genauso alt wie ich (bin fast 14),ich spiel zwarschon ein bischen länger, hab aber auch verhältnismäßig spät angefangen (ich hätte schon früher gedurft, wollte aber nicht, im Nachhinein reuts mich). Wie kommst du darauf das man Für Lehramt drei Instrumente können muss, davon habe ich noch nie was gehört. Ich wünsch dir noch viel Erfolg, du scheinst ja auch recht ehrgeizig zu sein.
    (oh, jetzt hab ich genau die Frage von Stilblüte wiederholt, liegt daran das ich echt langsam im tippen bin)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juni 2007
  5. Amfortas
    Offline

    Amfortas

    Beiträge:
    1.281
    Auch von mir herzlich willkommen hier.

    Das mit den vier Instrumenten ist mir auch neu.

    Du spielst schon einige nette Sachen, werden sicher noch mehr. Und die Kompositionsversuche...wenn du die Noten davon hast, dann schick doch mal, ich seh Kompositionen anderer "Amateure" immer gerne.



    oli
     
  6. MissMaryAnn
    Offline

    MissMaryAnn

    Beiträge:
    86
    hmm
    komisch ich dachte irgendwie immer 4. ich werd mich nochmal bei meinen eigenen musiklehrern schlau machen.
    danke :kuss:

    das erleichtert mich echt
     
  7. MissMaryAnn
    Offline

    MissMaryAnn

    Beiträge:
    86
    @oli
    ich hab mir bisher noch nicht die mühe gemacht die stücke auch aufzuschreiben... kann ich ja mal machen!
     
  8. Eva
    Offline

    Eva

    Beiträge:
    619
    Mir ist gerade noch was eingefallen. Hast du an einer Musikschule Unterricht? Dann gäbe es nämlich vielleicht ne Möglichkeit Klavier und Gesang zu machen und nur Gesang zu bezahlen.

    Bei meiner Schwester isses nämlich so, dass alle, sofern 3 Jahre Gesangsunterricht (Du hattest ja auch von Gesang geschrieben), gefragt werden, ob sie nicht noch Klavier dazu nehmen möchten.
    Das würde wöchentlich 45 Minuten sein und außerdem kommt noch kostenloser Theorieunterricht dazu.

    Ich habe leider keine Ahnung, wie das bei Klavier abläuft, begann nämlich (nicht ganz freiwillig ;)) nach genau 3 Jahren Klavier mit dem Studium...
     
  9. MissMaryAnn
    Offline

    MissMaryAnn

    Beiträge:
    86
    neee, das gibt es leider nicht. ich hab zwar in einer musikschule unterricht, habe mich aber natürlich auch schon erkundigt. Es gäbe bei der belegung von zwei fächern einen rabatt von 5 euro/fach, also insgesamt 10 euro. aber selbst das wäre viel zu teuer gewesen. danke für den tipp.
    seeeeeeeeeuuuuuuuuufz:wink: