Hallo und liebe Grüße aus dem Allgäu

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsrunde" wurde erstellt von Johofa, 27. März 2007.

  1. Johofa
    Offline

    Johofa

    Beiträge:
    53
    Nach langer Suche hab ich jetzt endlich das perfekte Forum gefunden. Klavierspielen ist alles für mich. Es macht so viel Spaß.

    Zu meiner Person selber. Ich bin 20 Jahre alt und spiele seit 8 Jahren Klavier. Dass ich Klavierspielen wollte kam bei mir eher plötzlich, als ich in der Schule einer Mitschülerin beim Klavierspielen zuhörte. Ich war von diesem Instrument sofort beeindruckt. Ich wollte unbedingt Klavierspielen lernen. Als ich mit 12 Jahren angefangen habe, hatte ich zuerst Klavierunterricht bei einer privaten Klavierlehrerin, die also immer zu mir nach Hause kam. Nach gut 3 Jahren wechselte ich dann in eine Musikschule, wo ich dann ein Klavierlehrer hatte. Jedoch waren meine Eltern und ich der Meinung, dass ich bei ihm nichts lernen werde ( mein Lehrer war selber Komponist und wollte immer, dass ich seine eigenen Kompositionen spiele ). Wir waren eben nicht auf den gleichen Ebene. Naja, dann kam es eben dazu, dass ich wieder wechselte. Bei meinem neuen Klavierlehrer habe ich zwar sehr viel gelernt merkte jedoch mit der Zeit, dass ich den Spaß an meinem größten Hobby verliere. Daran war mein Klavierlehrer nicht ganz unschuldig. Er hat mich überhaupt nicht mehr motiviert zu üben und hatte auch keine großen Erwartungen von mir. Zum Schluß war es oft eine Last zum Klavierunterricht zu gehen ( hatte zu der Zeit auch viele Prüfungen, was die Sache noch verschlimmerte ). Daher habe ich den Klavierunterricht nach 2 Jahren bei meinem Lehrer beendet, als ich dann auch noch merkte, dass ihm das Geld für den Unterricht wichtiger geworden war. Naja, jetzt spiele und übe ich selber. Das Klavierspielen ist wieder sehr wichtig für mich geworden. Es macht wieder sehr viel Spaß, wenn man nicht mehr den Druck vom Lehrer hat. Ich teile mir meine Übungszeit selber ein, da ich beruflich nicht mehr so viel Zeit habe. Daher habe ich auch das Problem, dass ich nicht mehr zu Hause wohne ( arbeite fast 300 km weit weg ) und mein Klavier zu Hause steht.

    Tja, ich freue mich aber jedesmal, wenn ich wieder nach Hause komme und spiele ( und hier im Forum stöbern kann ).
    Ich freue mich sehr, dass ich dieses Forum gefunden habe, denn im Moment stelle ich mir ein kleines Repertoire zusammen, was ich spielen soll. Ist gar nicht so einfach. Mal schauen was ich hier so finde.

    Gruß

    Johofa
     
  2. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte

    Beiträge:
    7.560
    Ein herzliches Willkommen im Forum
    von Stilblüte ;)