Die große Wörtersuche

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Stilblüte, 22. Sep. 2007.

  1. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    ...damit ist die Identität von Paar Nr. 2 auch schon gelüftet...:rolleyes:
     
  2. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    8.716
    Porgy und Bess...
     
  3. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    ...und damit gelöst. :smile:
     
  4. Wiesel
    Offline

    Wiesel

    Beiträge:
    37
    Einem S. mit der M. m lässt sich auch im unbewegten Z. eine E. E zuordnen.

    hier noch was schweres(hat mit musik zu tun):

    Vom C. zum C ist der Q. der F. gleich 1,059,der gleiche W. ergibt sich für die F., die zu D und C. gehören.
    Daraus kann man auch- zb.- das F. von D zu C berechnen:

    D zu C gleich D zu C mal C. zu C gleich 1,0594*1,0594 gleich 1,1225 .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Apr. 2008
  5. Klavirus
    Offline

    Klavirus

    Beiträge:
    8.716
    Einem Stoff mit der Masse m lässt sich auch im unbewegten Zustand eine Energie E zuordnen.
     
  6. stephen
    Offline

    stephen

    Beiträge:
    745
    Ces? oder doch eher Cis?
     
  7. Chopin-Liebhaber
    Offline

    Chopin-Liebhaber

    Beiträge:
    144
    ↑↑hier hattest du einen Abkürtzungspunkt vergessen, wenn ich mich nicht irre.↑↑

    Vom Cis zum C ist der Quotient der Frequenz gleich 1,059,der gleiche Wert ergibt sich für die Frequenzen, die zu D und Cis gehören.
    Daraus kann man auch- zum Beispiel- das Frequenzverhältnis von D zu C berechnen:

    D zu C gleich D zu Cis mal Cis zu C gleich 1,0594*1,0594 gleich 1,1225
     
  8. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    Nachdem es zuletzt ja sehr "technisch" wurde, hier ein ganz anderes Thema:

    Zu den S.-T. gehören zum Beispiel F., L. W. und W. W.
    Auf manche V. von F. C. könnte man auch ganz gut t.
     
  9. Pere Callahan
    Offline

    Pere Callahan

    Beiträge:
    180
    Zu den Standard-Taenzen gehören zum Beispiel Foxtrott, Langsamer Walzer und Wiener Walzer.
    Auf manche Versionen von F. C. könnte man auch ganz gut tanzen.


    F.C. ??
     
  10. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    Der erste Satz ist richtig.:)
    Im zweiten Satz stimmt bisher nur das letzte Wort.
     
  11. Pere Callahan
    Offline

    Pere Callahan

    Beiträge:
    180
    Varianten, Variationen..?
     
  12. Stilblüte
    Offline

    Stilblüte Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    9.621
    Auf manche Vertonungen von Frédéric Chopin...
     
  13. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    Frédéric Chopin ist natürlich richtig.:cool:

    Tipp: Das Wort mit V. hat fünf Buchstaben.
     
  14. Ladanum
    Offline

    Ladanum

    Beiträge:
    226
    Valse ? Könnte das stimmen? ;)
     
  15. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    Ja, und damit komplett gelöst!
    In der Fußballsprache gesagt: Elegante Kombination über drei Stationen, punktgenau vollstreckt nach zwei präzisen Assists! :cool:

    Die Torschützin ist an der Reihe für das nächste Rätsel :)
     
  16. Ladanum
    Offline

    Ladanum

    Beiträge:
    226
    Stilblüte oder ich?:p
     
  17. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    Die Torschützin bist doch Du, und Stilblüte hat eine stilvolle Steilvorlage gegeben:p
     
  18. Ladanum
    Offline

    Ladanum

    Beiträge:
    226
    Super, dann ab in die nächste Raterunde ;):

    "Je v. der B., umso mehr H. in den O."

    Es handelt sich hierbei um ein Zitat. :D
     
  19. Dimo
    Offline

    Dimo

    Beiträge:
    2.122
    Je voller der Beutel, umso mehr Holz in den Ofen.:confused:
     
  20. Ladanum
    Offline

    Ladanum

    Beiträge:
    226
    Nicht ganz :p. Kleiner Tipp: mit H. ist ein Musiker gemeint...



    PS.: Entschuldigt die verspätete Verbesserung.