Bin jetzt auch da!

Dieses Thema im Forum "Vorstellungsrunde" wurde erstellt von Mustis, 14. Juli 2006.

  1. Mustis
    Offline

    Mustis

    Beiträge:
    23
    Hallo ihr Pianisten :-D

    Ich heiße Son (der Name und meine Eltern kommen aus Asien),
    bin Männlein (15 Jahre alt) und habe vor etwa einem halben Jahr angefangen Klavier zu spielen. Ich habe autodidaktisch angefangen und hab jetzt seit etwa einem Monat Unterricht.

    Ich bin durch einen guten Freund dazu gekommen, der auch Klavier spielt und mich einem Lied aus "Die Fabelhafte Welt Der Amélie" dafür begeistert hat. (der Freund heißt übrigens Paul I. V. und ist ein übefauler Sack :twisted: )

    Dieses Lied (mein erstes übrigens das ich spielen konnte)
    lernte ich innerhalb von 3 Wochen (oder so änlich) mit etwas Hilfe vom besagten Freund und merkte, das mir das Klavierspielen Spaß machte (was sonst auch?).

    Danach kamen noch der erste Teil von "Für Elise", der erste Satz der "Mondscheinsonate" von Beethoven (nich ganz vollständig) und der Anfang vom dritten Satz. Bis auf "Die Fabelhafte Welt Der Amélie" habe ich mir alles selbst herausgehört, da ich zu faul bin nach Noten zu spielen und (ehrlich gesagt) ein bisschen Probleme damit habe.
    Sowie noch einige Sachen von Chopin, aber alles nur halbherzig, da ich schnell die Lust dran verliere :oops:

    Mein Lehrer ist meiner Meinung nach einer der besten Lehrrer die man sich wünschen kann :-D
    Er ist Musiklehrer an einem (meinem) Gymnasium, sowie Kirchenmusiker (Organist) und kann ALLES!! Nie habe ich jemanden so spielen sehen wie ihn.

    Privat hör ich mindestens genauso viel Heavy-Metal wie auch klassische Musik, vielleicht sogar etwas mehr *schäm*

    Joa, ich hoffe ich werde hier gut aufgenommen und freue mich schon auf eventuelle Fragen an mich betreffend meiner Vorstellung :-D


    Son
     
  2. siska
    Offline

    siska

    Beiträge:
    134
    HI!

    Alles Gute und immer fleißig üben, üben.
    Spiel auch mal von Tiersen la dispute.
    Solltest du auch schaffen 8)

    Gruß
    Siska
     
  3. Mustis
    Offline

    Mustis

    Beiträge:
    23
    Nachtrag:

    Ich werde demnächst bei meinem Lehrer auch Orgelunterricht bekommen :-D
     
  4. Manuel91
    Offline

    Manuel91

    Beiträge:
    89
    herzlich willkommen, bin auch 15^^...aber orgel is net mein fall :D
    aber schon heftig wenn mans spielen kann^^

    mfg manu
     
  5. Soulprayer
    Offline

    Soulprayer

    Beiträge:
    152
    Hallo Mustis,

    herzlich willkommen bei uns im Forum! :)
     
  6. AlCoFa
    Offline

    AlCoFa

    Beiträge:
    110
    Hallo Mustis,

    bin zwar auch erst niegelnagelneu im Forum, fühle mich aber so, als wär ich schon immer dagewesen (hach, das is wie irland '02 und '03 und Schottland '05 :o), erlaube mir aber trotzdem, dich ganz herzlich willkommen zu heißen. Hier gibt's nur nette Leute (ma abgesehen von mir :lol:) und du wirst dich schnell 'wie daheim' fühlen ;-)

    In diesem Sinne
     
  7. Mustis
    Offline

    Mustis

    Beiträge:
    23
    Hehe, danke! (auch wenn ich schon ne weile da bin :D)
     
  8. AlCoFa
    Offline

    AlCoFa

    Beiträge:
    110
    Weißt du, worauf ich nicht geachtet hab? Auf dein Registrierdatum :shock:
    ICH BIN NICHT BEFUGT, DICH WILLKOMMEN ZU HEISSEN, ICH NEHM'S ZURÜCK!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol:

    P.S. Das war sowieso nicht meine Schuld, ich hab's nur Soulprayer nachgemacht. :wink:
     
  9. chief
    Online

    chief Guest

    Mustis

    Hallo,

    Willkommen.

    Ich weiß gar nicht warum alle Leute so auf Elise abfahren.

    Versuchs doch mal mit Ecossaisen gibt viel mehr her.

    Ja, die liebe Mondscheinsonate, lass die Finger davon mit 15 Jahren, tut mir leid das so zu sagen, oder spiel den 3. Satz dann biste gut.

    Heinz
     
  10. Rosenspieß
    Online

    Rosenspieß Guest

    Ich glaube nicht, dass es eine Klavierspieler FSK-gibt, die Altersbeschränkungen für bestimmte Werke erlässt.
    ch finde das auch gut so. Daher rate ich, dem sicher äusserst wohlmeinenden und freundlich formulierten Vorschlag von Chief (hört sich englisch an...) nicht zu folgen.
    Versuche, was Dir gefällt und mach Deine eigenen Erfahrungen. Die ersten beiden Sätze sind nämlich auch sehr schön und können einen sehr bereichern.
    Und vll. bist Du ja begabt und schaffst auch den Dritten, muss ja nicht in Irrsinnstempo sein.

    Ich drücke die Daumen und rate zum munteren Weitermachen,

    Rosenspieß.
     
  11. Niriuq
    Offline

    Niriuq

    Beiträge:
    14
    Auch ich bin (wie chief) eher ein Gegner davon, nur die Standartgassenhauer zu spielen, v.a. am Anfang.
    Hier einige Empfehlungen von mir für Mustis:
    1. "J.S. Bach: Kleine Preludien und Fughetten", dort sind alle Schwierigkeitsabstufungen von "ganz leicht" bis "mittelschwer" vertreten, v.a. in Form von sehr schönen Stücken, die dich auch technisch schnell voranbringen.
    2. "Edvard Grieg: Lyrische Stücke", hier sind auch sehr viele wunderschöne Stücke von leichtem Schwierigkeitsgrad drinnen (nebst den schweren natürlich). Ist eine riesige Stücksammlung, am besten deinen Lehrer fragen.

    So wie sich das anhört hast du ja durchaus Talent, wenn du nach nur 3 Wochen dein erstes Stück gelernt hast, und das sogar ohne richtigen Klavierlehrer. Weiter so! :-)

    mfg Niriuq
     
  12. Mustis
    Offline

    Mustis

    Beiträge:
    23
    Danke!

    An Bachs ''Kleine Präludien und Fughetten'' (Emonts-Verlag) übe ich grade :-D
     
  13. chief
    Online

    chief Guest

    Rosenspieß

    Hallo

    Ich habe das wirklich nun gut gemeint, weil wenn man ein schwieriges stück nicht bewältigen kann kommt leicht frust auf. Die mondscheinsonte erfordert doch einiges an technik mal von der interpretation abgesehen. Ich verweise hier auf Backhaus, Elly Ney und Arthur Schabel.

    Nur zur information. früher war ich schiffsigenieur und chief (Leiter der Maschinenanlage)auf deutschen Handelsschiffen.

    Jetzt spiele ich Klavier und male Wandbilder an Schulen und Gebäuden.


    Gruß Heinz
     
  14. Mustis
    Offline

    Mustis

    Beiträge:
    23
    Schon ok :-D

    Ich vertrag Kritik ganz gut denke ich, und im Grunde genommen war es nicht mal eine, sondern eher ein Ratschlag :-D


    lG

    Mustis




    P.S.:

    (bin jetzt übrigens 16)
     
  15. Niriuq
    Offline

    Niriuq

    Beiträge:
    14
    Happy Birthday!!! (nachträglich) Du darfst jetzt also auch offiziell von der usk als "ab 16" eingestufte Stücke mit verschärfter Gewalt spielen! Glückwunsch! ;- )

    :klavier:

    mfg Niriuq
     
  16. Mustis
    Offline

    Mustis

    Beiträge:
    23
    Danke :lol:


    lG

    Mustis