Suchergebnisse

  1. H

    Konzertformen

    Ich bin da auch geteilter Meinung und finde, dass eine Moderation oder ein Gesprächskonzert wirklich gut vorbereitet sein sollte. Ich habe schon einige Gespräche zwischen den Konzerten gehört die äußerst misslungen waren. Letzten Freitag z. B. hat ein Sänger mit sehr starkem Akzent versucht das...
  2. H

    Leichen im Keller

    @chiarina Nein, ich glaube nicht... Es liegt mit großer Wahrscheinlichkeit an der Anatomie meiner Daumengelenke... Ich habe damals mehrere KLs drüber schauen lassen und war bei Physiotherapeuten etc... Schade, dass du nicht kannst! Wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
  3. H

    Leichen im Keller

    @Alter Tastendrücker Das hat sich leider nie verbessert... Ich umgehe das Problem, indem ich bei größeren über- oder Untersetzern nicht über oder untersetze sondern lieber springe... Das ist dann meist umständlicher und unsicherer aber wenn ich es gut geübt habe, dann geht das recht gut...
  4. H

    Leichen im Keller

    Das bin ich auch und zwar ein ganz, ganz übler :-D Gründe gibt es da unterschiedliche... Manche Stücke wurden aus Zeitmangel weggelegt, weil andere wichtiger waren. Manche Stücke habe ich weglegen müssen, weil mein Daumen nicht mitgemacht hat z. B. diese eine Scarlatti-Sonate, die ich...
  5. H

    Auf verwachsenem Pfade

    @Musikhasser Ich hab sie noch gar nicht gespielt... Hatte die Noten schon oft genug in der Hand und immer wieder überlegt... Aber auch mit Prokofievs Visions fungitives bin ich nie über das erste hinaus gekommen... Dafür habe ich ein paar der Schostakowitsch Preludes op34 gespielt. Und damit...
  6. H

    Betablocker gegen Vorspielangst

    Wobei die sich oft auch im Laufe des Lebens erst entwickelt bzw "schlimm" wird... In Bonn gab es mal eine Ambulanz des Lampenfiebers für Musiker... Ich weiß nicht, ob es sie noch gibt, aber das finde ich wirklich eine gute Idee. Ich glaube, in dem Link von Chiarina ist die auch erwähnt.
  7. H

    Betablocker gegen Vorspielangst

    Alkohol ist definitiv keine bessere Lösung als Betablocker... denn das kann zwar entspanntend wirken, aber verringert die Konzentration deutlich und macht manche Menschen auch noch müde. Ich trinke vorher gar nichts an Alkohol, weil ich mich zu gut kenne und das Risiko nicht eingehe.
  8. H

    Betablocker gegen Vorspielangst

    Ich kann nur das Buch: "Mut zum Lampenfieber" von Gerhard Mantel empfehlen. Ich hab das mal ne Zeit lang immer vor den Konzerten durchgelesen und einiges ausprobiert. Leider hab ich aber auch einmal eine gegenteilige Erfahrung gemacht: das nämlich nichts von all dem verhindert hat, dass ich bei...
  9. H

    "Verzeihen" eigene Klavier-Komposition

    Was mir auch fehlt ist eine unterschiedliche Dynamik... Das macht die Musik noch mehr zu einem Einheitsbrei... Vorspiele, Zwischenspiele, etc im p bis pp spielen, damit sich das Stück dynamisch entwickeln kann!
  10. H

    "modernes" Klavierstück gesucht

    Was ich gerade selber spiele: Ist für mich nicht schwer, aber ich habe trotzdem das Gefühl etwas dabei zu lernen und der 1. und 3. Satz machen einfach rießen Spaß und den 2. Satz finde ich wirklich schön :-)
  11. H

    Denkwürdige Sprüche Eurer KL

    Bei mir ganz ähnliche Situation. KL spielt vor, wie laut das sein könnte. Ich darauf hin irgendwie so was wie: "Wie macht man das? So laut zu spielen..." und mein KL guckt mich nur an und meint: "Du musst halt mehr essen" :lol::lol::lol:
  12. H

    "Leben" eigene Klavierkomposition

    Ich hab Anfang des Jahres ein Konzertprogramm mit minimalistischen Kompositionen gespielt, mit Werken ua. von Glass, Pärt, Duckworth, Satie... Bei der Auswahl war für mich wichtig, dass ich trotz der minimalistischen Art in jedem Stück etwas interessantes, spielenswertes finde. Bei deinem Stück...
  13. H

    Klavier üben, Dauer und Tipps

    Ich nehme mal an, dass es sich um dieses Stück handelt: Kann mich aber auch irren... :-D Im übrigen finde ich, dass die meisten Lieder ohne Worte schwerer zu spielen sind, als sie klingen... Klar, Schwergewichte sind sie nicht, aber einfach sind sie definitiv auch nicht.
  14. H

    Empfehlung: Bach-Inventionen in "anleitender" Edition

    Kommt darauf an, wann der Kurs ist. Das steht noch nicht fest, oder? Bin aber interessiert :-) Liebe Grüße Christina
  15. H

    Bearbeitungen für andere Instrumente, die aufhorchen lassen

    Was mich immer wieder fasziniert: Beethoven hat auch seine 2. Symphonie als Klaviertrio bearbeitet. Wenn das gut gespielt ist, ist es klasse zu hören, wie man mit 3 Instrumenten ein Orchester abbilden kann.
  16. H

    Von Sonatinen zu Sonaten

    Mir haben die leichteren Klaviervariationen von Haydn sehr viel gebracht. Ich glaube, die in C-Dur und noch eine weitere... und an kleineren Stücken von Haydn, Mozart oder Beethoven. Müssen ja keine Sonatinen sein. ;-)
  17. H

    Empfehlung: Bach-Inventionen in "anleitender" Edition

    Ich habe auch großes Interesse!
  18. H

    Klavierretter "on the road"

    Hallo Georg, Vielen Dank nochmal dafür, dass Du Dir für meinen Flügel so viel Zeit genommen hast und ihn wieder gerichtet hast. Ich habe gestern noch eifrig auf ihn gespielt und bin sehr zufrieden. Endlich klingt er wieder nach einem tollen Flügel und nicht nach einem schäbigen Klavier wie nach...
  19. H

    Stellenwert von Bach im Klavierunterricht von Jugendlichen

    Als Kind war das einzige klassische Stück, mit dem ich was anfangen konnte und das ich wirklich mochte, das C-Dur Präludium von Bach. Wie lange ich dafür gebraucht habe, kann ich heute nicht mehr sagen. Ich mag es immer noch gerne und ab und an spiele ich es auch immer wieder mal. Jahre später...
  20. H

    Chopin Etüde 10,3 - obere Stimme lauter spielen

    Ich hab diese Etüde zwar nie gespielt, aber das "Problem" ist ja keine Seltenheit. Ich würde auch als erstes nur die Melodiestimme spielen. Dann Melodie schön legato im mf und die Begleitstimme drunter in p und staccato. Wenn die Begleitstimme hackt oder nicht sicher ist, dann hilft das auch die...
Top Bottom