Suchergebnisse

  1. K

    Zählen: Triole über zwei Viertel

    Vielen Dank für die Visualisierung, Haydnspaß!
  2. K

    Zählen: Triole über zwei Viertel

    Hallo, na das habe ich jetzt verstanden! Nochmals vielen Dank an alle die sich die Mühe gemacht haben hier Hilfestellung zu geben und ganz besonderen Dank an Dich Bachopin! Finde ich toll dieses Forum. Gruß Andreas
  3. K

    Zählen: Triole über zwei Viertel

    Hallo nochmal, erstmal vielen Dank für eure Ausführungen. Ich bin mir aber nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe. Zur Verdeutlichung habe ich mal zwei Takte des Stückes eingefügt. Das Problem (beim Zählen) ensteht für mich dadurch, das in dem Takt ja auch gleichzeitig 2 Achtel...
  4. K

    Zählen: Triole über zwei Viertel

    Hallo, eines der Stücke die gerade übe, ist Petite Fleur. Hier gibt es einige Takte in denen eine Triole über 2 Viertel Noten gespielt werden soll. Wie zählt man hier am besten? Oder macht ihr das einfach intuitiv? Gruß Andreas
  5. K

    Chopin Valse a-moll Nr.17 Mordent

    Hallo, Vielen Dank für die prompte Antwort! MfG Andreas
  6. K

    Chopin Valse a-moll Nr.17 Mordent

    Hallo, Hoffentlich finde ich hier Hilfe?! Mich würde interessieren welchen Fingersatz Ihr für den Mordent in Takt 35 bzw. 39 benutzt? Mit 2-3-2 bekomme ich keine vernünftige Geschwindigkeit hin. Ich hoffe das Stück ist nicht zu einfach für euch. Für mich ist es hinreichend schwer...
  7. K

    Metronom oder Mit zählen?

    Hallo Haydnspass, zunächst danke für die prompte Antwort. Also bei meinem Dvorak Stück würde ich dann 1-2-3-4 1-2-3-4 zählen, korrekt? MfG Andreas
  8. K

    Metronom oder Mit zählen?

    Humoreske Dvorak op.101, No7 Hallo, ich möchte mich direkt mit einer Frage zum Zählen für das o.g. Stück in diesem Thread anschließen. Das Stück steht im 2/4 Takt und wimmelt von 1/32 Noten. Wie würde denn da die optimale Zählweise aussehen.? Leider habe ich mich mit meiner...
  9. K

    Satie - Gymnopédie No.1

    Hallo, vielen, vielen Dank für die tollen Vorschläge! @ Tritonus: Faure ist schon mal ein Volltreffer. Ich kannte den zugegebenermaßen bisher noch nicht. Was ich ich aber von ihm gehört habe (youtube), spricht mich sehr an. @ganymed: gefällt mir auch recht gut. Danke! @Rosenspieß...
  10. K

    Satie - Gymnopédie No.1

    Hallo, eins meiner Lieblingsstücke zur Zeit ist das o.g. Wer kennt ähnliche Stücke (in Bezug auf Melancholie wie die Gymnopedie) ? MfG Andreas
  11. K

    Flügelkauf: W&L178 - Estonia190

    Den offiziellen Listenpreis kenne ich nicht. Er wird aber wohl um 15000-16000€ gehandelt. Wie waren denn Deine Eindrücke vom Wendl&Lung bzw. Estonia? MfG Andreas
  12. K

    Flügelkauf: W&L178 - Estonia190

    Hallo, ich möchte mir einen Flügel zulegen. Wie bei vielen ist mein Budget begrenzt. Angespielt habe ich mal einen Wendl&Lung 178. Das Preis/Leistungsverhältnis scheint hier außerordentlich gut zu sein. Klingt auch gut. Kennt jemand den Estonia 190? Der wird auch recht günstig angeboten...
  13. K

    Anfänger-Noten Nicht-Klassik?

    Hallo, ich bin auch Späteinsteiger (>40). Da ich auch immer schon ein Literaturfan war, habe ich mittlerweile mehr Noten, als ich jemals spielen könnte. Mir gefallen zur Zeit besonders folgende Bücher: - Jugendalbum für Klavier von Manfred Schmitz wenn die Stilrichtung Blues/Boogie...
  14. K

    Zählen

    Hallo nochmal, also die Klavierlehrerin meint im ersten Ansatz sollte man tatsächlich die kleinste Einheit zählen. Was die Notenvorlage betrifft gebe ich Dir recht wenn ich den Höreindruck mit der Notation vergleiche. Gefühlmäßig gibt Deine Version den Rhytmus besser wieder. MfG Andreas
  15. K

    Zählen

    Sicherlich darf man das nicht übertreiben. Aber ich denke das Zählen fördert die rhytmische Sicherheit. Beispielsweise hilft die Zählweise 1&e 2&e 3&e 4&e m.E. sich die ternäre Rhythmik einzuprägen. Und so was suche ich für Take Five (für den geposteten Takt). MfG Andreas
  16. K

    Zählen

    Hallo, meine Antwort war nicht unfreundlich gemeint (wenn Du sie so auffasst bitte ich um Entschuldigung) nur verstehe ich Sie nicht?! Bitte erläutern! MfG Andreas
  17. K

    Zählen

    Hallo, Bitte erklär mir, wie mir das Photo von dem Buchcover beim Zählen helfen soll?! MfG Andreas
  18. K

    Zählen

    Hallo, das mit dem "Operettenjazz" ist schon richtig. Auf der anderen Seite sollte Zählen ja helfen eine rhytmische Sicherheit zu erlangen. Klar, dass man das nicht übertreiben darf. MfG Andreas
  19. K

    Zählen

    Hallo, erstmal vielen Dank für eure Antworten! @Rosenspieß Ja, Take Five, ich sehe Du bist ein Kenner. Tolles Stück, wobei ich nicht weiß, ob ich die für Klavier gesetzte oder die mit Saxophon gespielte Version besser finden soll. Noch mal zum Zählen. Eure Vorschläge muss ich...
  20. K

    Zählen

    Hallo, beigefügtes Stück (bzw. der Takt daraus) bereitet mir erhebliches Kopfzerbrechen. Wie würdet ihr das Zählen um sich den Rhytmus einzuprägen? MfG Andreas
Top Bottom