Suchergebnisse

  1. killmymatrix

    Von fremden Ländern und Menschen - Frage zur Mittelstimme

    Hallöchen Leute... ist echt lange her dass ich hier was geschrieben hab. Aber nachdem ich mal wieder besser in einem Überhythmus bin wage ich mich mal wieder an ernsthafte klassische Literatur und hätte auch gleich zwei Fragen zu "Von fremden Ländern und Menschen" von Schumann: 1. In Takt 6...
  2. killmymatrix

    Begleitung improvisieren oder notengetreu?

    Huhu, ich mache mir einige Gedanken, weil mein Klavierlehrer diesem Thema gegenüber relativ streng gegenübersteht. Ein Freund von mir, ein Sänger, würde gerne für einen Konzertabend (allerdings keinen streng klassischen) eine Arie aus einer Operette singen und bat mich, ihn zu begleiten...
  3. killmymatrix

    Historische Aufführungspraxis <-> historisch informierte Aufführungspraxis

    Huhu, sitze gerade an einer Facharbeit für Musik und da hat mir mein Lehrer nachdem wir die Inhalte nochmal durchgegangen sind, diesen Punkt ins Programm gesetzt: Die Unterschiede zwischen historischer Aufführungspraxis und historisch informierter Aufführungspraxis gegenüberstellen. Was...
  4. killmymatrix

    Schumann Album f.d. Jugend 30 - Fingersatz

    Huhu, ich glaube durchaus daran, dass bestimmte Fingersätze besser geeignet sind, einen bestimmten musikalischen Ausdruck hervorzubringen, als andere. Aber wenn's zu ungewöhnlich oder unhandlich wird... Ich wollte daher bei euch mal nachfragen, welchen Fingersatz ihr bei Schumanns Stück...
  5. killmymatrix

    Modernes Klavierspiel - Karl Leimer / Walter Gieseking

    Da das oben genannte Buch leider nirgendwo auf der Welt zu finden ist (zumindest kommt es mir so vor, bei Gebrauchthändlern im Internet habe ich es bis jetzt nicht zusammen mit der "Ergänzung: Rhythmik, Dynamik, Pedal" gefunden)... würde ich mich gerne hier informieren: Wer von euch besitzt das...
  6. killmymatrix

    Komponieren im Kopf

    Damit das im Notenbild-Thread nicht ausartet (im Keim erstickt :D) würde ich gerne ein Thema dazu eröffnen. Es geht um das Komponieren im Kopf. Habt ihr schonmal, arbeitet ihr darauf hin, was sind eure Erfahrungen damit und so weiter. Noch den neusten Kram dazu aus dem Notenbild-Thread: Bei...
  7. killmymatrix

    These - Antithese - Synthese

    Da ich gerade wieder dabei bin, Heinrich Neuhaus zu lesen, wollte ich mal fragen, was ihr von seinem allzeit angesprochenen Prinzip "These + Antithese = Synthese" haltet. Beim Beispiel des Trillern beschreibt er zum Beispiel, dass man ihn auf zwei verschiedene Arten üben soll: a.) Mit...
  8. killmymatrix

    Pianoologist - Klaviervideos

    Huhu, ich habe vor einigen Tagen einen sehr interessanten Benutzer auf Youtube entdeckt, der sich selbst "Pianoologist" nennt. Da wir eh gerade Themen wie Entspannung und Technik besprechen, wollte ich das mal einwerfen und fragen, was ihr von diesen Videos haltet. Ich persönlich bin...
  9. killmymatrix

    Begriffsklärung

    Huhu, für mein kommendes Musikreferat möchte ich mir lieber ganz sicher sein, was die Bedeutung der folgenden Begriffe angeht, also wollte ich hier nochmal nachfragen. 1. Motiv und Thema: Unser Musiklehrer hat uns erzählt, Motiv sei die kleinste sinngebende Einheit. Nachdem ich...
  10. killmymatrix

    2 Melodien gesucht (Hörbeispiel)

    Hach, ich hänge mal wieder... ich hatte zwei Melodien im Kopf, aber selbst beim Spielen am Klavier habe ich nicht mehr erkannt, woher sie stammen. Eieiei... hoffentlich kann mir jemand von euch auf die Sprünge helfen. :p...
  11. killmymatrix

    Händel Chaconne d-moll

    Huhu, ich wollte mal fragen, ob jemand weiß, was es mit diesem Werk auf sich hat. Ich habe die Noten dafür von meinem Klavierlehrer erhalten und wollte mal schauen, unter welcher Bezeichnung man es am besten kategorisieren kann (also z.B. HWV-Nummer). Jetzt die große Überraschung: Ich...
  12. killmymatrix

    2 Stücke gesucht (Hörbeispiel)

    Huhu... ich würde gerne wissen, woher die Musik aus diesem Hörbeispiel stammt (hab ich eben schnell eingetippt, aber man dürfte die Lieder erkennen, wenn man sie kennt, hoffe ich): http://www.file-upload.net/download-596489/Melodie-gesucht.mid.html Beide gesuchten Stücke in EINER Datei - das...
  13. killmymatrix

    Die Kunst, Klavier zu spielen

    Huhu, da sucht man auf Youtube einfach mal nach "Ein Klavier ein Klavier" (Loriot) und stößt dann auf sowas: http://youtube.com/watch?v=D14ENnoNBZU Mich würde interessieren, was ihr davon haltet. Ich bin in der Hinsicht wohl sehr schnell sehr beeindruckt (06:40 :D), aber vielleicht steckt...
  14. killmymatrix

    Mozart-Oper gesucht

    Huhu, ich würde gerne mal wissen, aus welcher Oper die Stücke stammen, die Victor Borge hier spielt: http://youtube.com/watch?v=KZ4ZNbiO15M
  15. killmymatrix

    Wie viel Agogik und Rubato?

    Was denkt ihr über ständig schwankende Tempi und Rubato (wo nicht vorgeschrieben), um der Musik mehr Tiefgang zu verleihen? Haltet ihr es besser, eher dem Notentext zu folgen oder lasst ihr euch eher vom Drang nach einem starken musikalischen Ausdruck durch die Hervorhebung bestimmter Passagen...
  16. killmymatrix

    Staccato-Länge

    Mein Lehrer hat mir erklärt, dass die Länge eines Staccatos von den Notenwerten (Viertel, Achtel etc.) abhängt. Anderswo lese ich, das ein Staccato stets kurz bleibt und man vor allem den Rhythmus dabei beachten muss. Werden Staccato-Noten nun stets kurz oder je nach Notenwert auch mal etwas...
  17. killmymatrix

    Staccatissimo

    Mein Lehrer hat mir gesagt, die Staccatissimo-Keile seihen lediglich stark betonte Staccato. Jetzt habe ich gelesen, dass dies einfach extremes Staccato bedeutet. Bedeutet Staccatissimo jetzt gleichzeitig auch starke Betonung oder nur ein sehr abgetrenntes Spiel?
  18. killmymatrix

    Italienische Anweisungen

    Huhu, ich habe mal ein paar Fragen zu einigen italienischen Begriffen, ihrer Übersetzung und ihrer Bedeutung: molto und assai: das eine bedeutet "viel", das andere "sehr/ziemlich" und die Benutzung hängt vom Bezug ab, richtig? certa espressione parlante: Hier bin ich mir ziemlich...
  19. killmymatrix

    Daumenübersatz

    Huhu, kann sein, dass ich es nicht recht verstehe, aber was genau meint der Online-Chang mit dem Daumenübersatz? Bei einer aufsteigenden C-Dur-Tonleiter RH die Töne e (3) und f (1) gleich flüssig zu spielen? Das ist doch die gemeinte Schwierigkeit, den Daumen flüssig nachzusetzen, oder irre ich...
  20. killmymatrix

    Starke Muskeln - schnelle Muskeln

    Zum ersten Mal habe ich beim Online-Chang davon gelesen (genauer gesagt: hier): Schnelle und konditionierte (ausdauernde) Muskeln. Dass für die Finger lediglich schnelle Muskeln in Frage kommen, ist logisch. Aber wie sieht es mit den Armen aus? Wie wichtig, denkt ihr, sind da schnelle...
Top Bottom