ehenkess letzte Aktivitäten

  1. ehenkes antwortete auf das Thema Wann löst das e-Piano das Klavier ab?.

    Ursprünglich war Kunst eben alles Künstliche, also Menschenwerk im Gegensatz zur Natur. Seit der Aufklärung hat sich der Begriff...

    19. Juni 2018 um 22:25 Uhr
  2. ehenkes antwortete auf das Thema Wann löst das e-Piano das Klavier ab?.

    Man (=IBM u. Google) ist gerade dabei, menschliche Stimmen so zu synthetisieren, dass man diese nicht mehr von den echten Stimmen...

    18. Juni 2018 um 17:41 Uhr
  3. ehenkes gefällt Häretikers Beitrag in dem Thema Wann löst das e-Piano das Klavier ab?.

    Mir hat mal - so Anfang der 90er - einer genau dargelegt, warum prinzipiell niemals ein Schachprogramm einen Wltmeister aus Fleisch und...

    18. Juni 2018 um 17:36 Uhr
  4. ehenkes gefällt Scaramouches Beitrag in dem Thema Wann löst das e-Piano das Klavier ab?.

    Die Frage kommt mir vor wie die von Christoph Schlingensief, der nicht verstand, warum man noch eine Beethovens 5. spielt und übt, wenn...

    18. Juni 2018 um 17:34 Uhr
  5. ehenkes antwortete auf das Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    Du könntest zumindest "frei nach Goethe" dahinter schreiben, wenn Du den großen Meister der Sprache bewusst verfälschst. Machst Du das...

    18. Juni 2018 um 00:47 Uhr
  6. ehenkes antwortete auf das Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    Leider gibt es hier keinen Dislike-Button. :bomb:

    17. Juni 2018 um 22:44 Uhr
  7. ehenkes antwortete auf das Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    Beim Komponieren passiert das ganz schnell. :-)

    17. Juni 2018 um 22:05 Uhr
  8. ehenkes antwortete auf das Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    @Klavirus: Wer Musik nicht liebt, verdient nicht, ein Mensch genannt zu werden; wer sie liebt, ist erst ein halber Mensch; wer sie aber...

    17. Juni 2018 um 21:54 Uhr
  9. ehenkes antwortete auf das Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    Vielleicht sollte man einfach von "positivem Feedback" sprechen. Die anderen Begriffe sind derart eingefärbt, dass jeder etwas anderes...

    17. Juni 2018 um 20:50 Uhr
  10. ehenkes antwortete auf das Thema Chopin - Berceuse.

    Bei Beethoven gibt es in diesem Zusammenhang eine "Therese Malfatti". Echt lustig. :-D

    16. Juni 2018 um 12:56 Uhr
  11. ehenkes antwortete auf das Thema Chopin - Berceuse.

    Nein, warum Chopin seiner damals 17-jährigen Schülerin Elise-Thérèse Gavard dieses Lied widmete, habe ich bisher nicht gefunden.

    16. Juni 2018 um 10:53 Uhr
  12. ehenkes antwortete auf das Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    Diese Herangehensweise finde ich sehr gut, wenn die grundlegenden Schnitzer ausgebügelt sind. Man sollte auch die gemeinsame...

    16. Juni 2018 um 10:39 Uhr
  13. ehenkes gefällt chiarinas Beitrag in dem Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    Ich bin mir nicht sicher, ob das auf das Loben bezogen ist, aber wenn ja: stellen wir uns mal vor, dass wir unseren Partner, Ehefrau,...

    16. Juni 2018 um 01:05 Uhr
  14. ehenkes gefällt Stilblütes Beitrag in dem Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    Ich frage mich, warum ich Familie, Freunden oder Partnern noch sagen soll, dass ich sie liebe, Ist doch eh klar.

    15. Juni 2018 um 17:28 Uhr
  15. ehenkes gefällt Barratts Beitrag in dem Thema Kommunikation im Klavierunterricht.

    :denken: Nee, das sagt er/sie nicht. Er sagt vielleicht: "Hier bist Du völlig ausm Rhythmus raus" oder "über diese Stelle müssen wir...

    15. Juni 2018 um 11:54 Uhr